Alle Artikel mit dem Schlagwort: Hochzeitsfotos

Hochzeitsfotos auf DVD – Nutzungsrechte

Alle Bilder einer Hochzeitsserie erhalten Sie von mir in sehr hoher Auflösung und ausgezeichneter JPEG-Qualität auf personalisierten DVDs bzw. BRs. Mit diesen Medien gewähre ich Ihnen auch ein Nutzungsrecht für Ihren privaten Gebrauch. Das klingt theoretisch ganz simpel. Doch weil sich in der Praxis immer mal wieder weitergehende Fragen zum Urheberrecht ergeben haben, erhalten meine Kunden mit dem Erwerb der Foto-DVDs/BRs folgendes, kleines Merkblatt. Nutzungsbedingungen Fotos auf CD, DVD, BR (Stand: 28. März 2012) Liebe Kunden, mit dem Erwerb Ihrer Fotos auf CD/DVD/BR erhalten Sie von mir natürlich auch ein Verwertungsrecht an diesen Bildern für Ihren privaten Gebrauch. Alle Urheberrechte liegen weiterhin bei mir. Private Nutzung Im Rahmen der privaten Nutzung können Sie von der DVD/BR uneingeschränkt Abzüge für sich selbst, Familie und Freunde herstellen und/oder  im Labor Ihrer Wahl bestellen. Die Fotos dürfen auch in Ihre privaten Drucksachen eingebunden werden. Meine DVDs/BRs weisen keinen Kopierschutz auf und dürfen für den privaten Gebrauch vervielfältigt werden. Bei Weitergabe an andere Personen bedenken Sie bitte, dass Sie für die Einhaltung dieser Nutzungsbedingung verantwortlich sind. Informieren Sie in …

Farbe, Scharz-Weiss oder Sepia?

Hochzeitsreportagen fotografiere ich in Farbe. Später können alle Hochzeitsfotos in S/W umgewandelt oder in sepia getont werden.  Digital ist das Verfahren relativ unkompliziert. Es gibt in den gängigen Bildbearbeitungsprogrammen Funktionen, ganze Serien automatisch zu konvertieren.  Doch jede Aufnahme hat auch ihren eigenen Kontrast- und Tonwertumfang. Das können die Programme im sogenannten „Batch“-Verfahren aber nicht berücksichtigen und so fallen die Ergebnisse dann auch sehr unterschiedlich (schlecht)aus. Deshalb bearbeite ich jedes einzelne Foto, um zu optimalen Bildern zu kommen. Das dauert natürlich seine Zeit. Für mich als Hochzeitsfotograf aber eine Selbstverständlichkeit. Und es lohnt sich. Hier mal ein Beispiel einer Hochzeit in der Nähe von Berlin. Prächtiges Wetter, schönes Licht und Wolken wie für S/W gemacht.