Allgemein, Hochzeit
Schreibe einen Kommentar

Hochzeitsfotos auf DVD – Nutzungsrechte

Alle Bilder einer Hochzeitsserie erhalten Sie von mir in sehr hoher Auflösung und ausgezeichneter JPEG-Qualität auf personalisierten DVDs bzw. BRs. Mit diesen Medien gewähre ich Ihnen auch ein Nutzungsrecht für Ihren privaten Gebrauch. Das klingt theoretisch ganz simpel. Doch weil sich in der Praxis immer mal wieder weitergehende Fragen zum Urheberrecht ergeben haben, erhalten meine Kunden mit dem Erwerb der Foto-DVDs/BRs folgendes, kleines Merkblatt.

Nutzungsrechte_DVD

Nutzungsbedingungen Fotos auf CD, DVD, BR (Stand: 28. März 2012)

Liebe Kunden,
mit dem Erwerb Ihrer Fotos auf CD/DVD/BR erhalten Sie von mir natürlich auch ein Verwertungsrecht an diesen Bildern für Ihren privaten Gebrauch. Alle Urheberrechte liegen weiterhin bei mir.

Private Nutzung
Im Rahmen der privaten Nutzung können Sie von der DVD/BR uneingeschränkt Abzüge für sich selbst, Familie und Freunde herstellen und/oder  im Labor Ihrer Wahl bestellen. Die Fotos dürfen auch in Ihre privaten Drucksachen eingebunden werden. Meine DVDs/BRs weisen keinen Kopierschutz auf und dürfen für den privaten Gebrauch vervielfältigt werden. Bei Weitergabe an andere Personen bedenken Sie bitte, dass Sie für die Einhaltung dieser Nutzungsbedingung verantwortlich sind. Informieren Sie in diesen Fällen bitte alle betreffenden Personen ausführlich. Vielen Dank!

Online Nutzung
Sollten Sie eine eigene Homepage haben, können Sie Ihre Fotos auch hier uneingeschränkt hineinstellen, sofern der Zugang zu den Galerien kennwortgesichert ist. Weisen Sie bitte auch hier auf die Nutzungsbedingungen hin. Sollte es sich um eine öffentliche Galerie handeln, müssen Sie nur deutlich machen, dass ich der Urheber der Bilder bin. Dies kann im einleitenden Text geschehen oder als Kennzeichnung unter den Fotos in Form von: „Foto: Karsten W. Schmidt, Berlin“. Ich würde mich auch über eine Verlinkung auf meine Seite: www.kw-schmidt.com freuen. Dies ist aber selbstverständlich kein Muss. Wenn Sie möchten, füge ich Ihrer Website auch eine eigene Galerie mit Ihren Bildern zu.

Soziale Netzwerke
Eine Veröffentlichung der Fotos in den sogenannten „sozialen Netzwerken“ist sehr problematisch und deshalb grundsätzlich nicht erlaubt. Ich möchte das kurz am Beispiel Facebook erläutern. Mit dem Hochladen von Fotos erteilen Sie Facebook  lt. Nutzungsbedingung eine „nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz zur Nutzung jeglicher IP-Inhalte…“. Facebook behält sich also vor, Fotos und andere Inhalte irgendwann, irgendwie kostenlos verwerten zu können. Die „Unterlizensierung“ könnte Facebook berechtigen, Fotos für Werbezwecke zu verwenden oder einfach weiter zu verkaufen. Das möchte ich nicht und das widerspricht auch in Teilen dem deutschen Urheberrecht (Urteil LG Berlin v.6.3.2012 AZ: 16 O 551 /10). Allerdings geht Facebook in Berufung. Das juristische Verfahren wird noch eine Weile dauern.

Meine Galerien
Ich kann und möchte Ihnen nicht verbieten, mit Freunden Ihre Fotos zu teilen. Doch die Erfahrung zeigt, dass sich nicht alle auch an das Urheberrecht halten. Deshalb erhalten Sie zu jedem Auftrag eine kostenlose, eigene und passwortgesicherte Online-Galerie. Hier können Sie Ihre Freunde einladen. Mailen Sie Ihnen einen Link und das Passwort. Dann sind sie immer auf der richtigen Seite.

Gewerbliche Nutzung
Für eine gewerbliche Nutzung benötigen Sie ein erweitertes, kostenpflichtiges Nutzungsrecht. Einige Dienstleister Ihrer Hochzeit könnten Sie um Fotos für Referenzzwecke bitten. Dies wäre eine gewerbliche Nutzung und bedarf meiner Zustimmung. Bitte setzen Sie sich in diesen Fällen mit mir in Verbindung. I.d.R. erlaube ich eine kostenlose Weitergabe an Hoteliers, Künstler usw., wenn ich als Urheber der Fotos genannt werde und ein Link auf meine Website gesetzt wird.

Digitale Signatur
Der Bilderklau im Netz ist gewaltig. Sie können sich gar nicht vorstellen, wo ich meine Fotos schon überall gefunden habe! Seitdem ich einige als Werbeträger in einem Online – Magazin entdeckte, tragen alle meine Bilder eine unsichtbare, digitale Signatur. Ein auf derartige Fälle spezialisiertes Unternehmen scannt im Netz nach diesen Signaturen, um meine Urheberrechte auch im Internet wahrnehmen und ggf. durchsetzen zu können. Um Mißverständnisse und Unannehmlichkeiten zu vermeiden, bitte ich Sie deshalb, bei privater Weitergabe von Fotos, Dateien und DVDs immer auch meine Nutzungsbedingungen beizulegen.

Vielen Dank!
Ihr Karsten W. Schmidt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.